Hüsler Nest Naturlatex-Topper

275,00 €
Lieferbar
SKU
240539
inkl. 19% Mwst.,
zzgl. Versandkosten

  • Kern aus 100% Naturlatex
  • schadstoffgeprüfte Qualität
  • für zusätzlichen Komfort beim Hüsler Nest System
  • Schweizer Qualitätsprodukt

Lieferzeit:
3 Woche(n)

Hüsler Nest Naturlatex-Topper

Die Hüsler Nest Topper Matratze besteht aus einem 3 cm super soften Kern aus 100% Naturlatex, eingepackt in eine schlichte kbA Baumwoll-Hülle. Diese ist abnehmbar und lässt sich im Schongang bei 60°C waschen. Geeignet als over-the-Top für Schläfer mit einem hohen Komfortanspruch 

  • Kern: 3 cm Naturlatex
  • Härtegrad: super soft
  • Bezug: 100% kbA-Baumwolle
  • Auflage: bitte separat bestellen

Die perfekte Unterlage: Hüsler Nest Matratzen
Die Hüsler Nest Latexmatratzen bestehen aus 100% reinem Naturlatex: Dieser ist wärme- und feuchtigkeitsregulierend sowie antiseptisch - d.h. Bakterien und Hausmilben werden weitgehend ferngehalten. Dank Millionen kleiner Luftkammern ist Naturlatex unermüdlich punktelastisch: Beim leichtesten Druck gibt die Matratze genau an dem Punkt nach, wo sie belastet wird. Ein Hüsler Nest ist so individuell wie Sie!

Anpassungsfähig In der Nacht wechseln Sie bis zu 60-Mal die Position. Wie Sie das tun und welche Positionen Sie als angenehm empfinden, ist abhängig von Ihrem Temperament, aber auch von Ihrem Körperbau und Ihrer Befindlichkeit. Dass Sie es bequem und Beschwerde-frei tun können - dafür sorgen wir!

Das passende Schlafklima: Trocken
Nur in einem trockenen Bettklima können Sie das orthopädische Bett voll genießen. Der Mensch verliert pro Nacht zwischen 3 und 7dl Schweiß: 2% sind Schlacken, Salze und Giftstoffe, der Rest ist Wasser. Wenn Sie auf einer konventionellen, nicht atmungsaktiven Matratze liegen, saugt sich ihr Pyjama voll - Sie fühlen sich warm an und strampeln die Decke weg. Dadurch kühlt der feuchte Stoff ab - Sie frieren und wachen auf. Dies durchbricht die natürlichen Schlafphasen - und Sie regenerieren sich nur ungenügend.

Atmungsaktiv: Um dies zu vermeiden, verwendet Hüsler Nest nur atmungsaktive Materialien, bei denen die Luft frei zirkuliert. Das Resultat: Sie genießen ein angenehm trockenes und regenerationsförderndes Schlafklima.


Material:

Wer mit natürlichen Rohstoffen arbeitet, braucht viel Erfahrung, denn die Natur lässt sich nicht normieren. Nur wer die Produkte kennt, mit denen er arbeitet - ihre Eigenarten, ihre Vielfalt - erreicht eine perfekte Verarbeitung. Hüsler Nest nimmt sich die Zeit, die natürlichen Produkte naturnah zu bearbeiten - ohne Chemie und mit schonenden Verfahren. Damit die Rohstoffe ihre Lebendigkeit und Kraft behalten - und Ihnen ein herrlich erholsames Nest bieten!

Baumwolle:
Für die Hüllen, Kissen und Tücher von Hüsler Nest wird Baumwolle verwendet, die in einer natürlichen Fruchtfolge angebaut und verarbeitet wird. Baumwolle ist hautfreundlich und strapazierfähig.

Naturlatex:
Die Hüsler Nest Latexmatratzen bestehen aus 100% reinem Naturlatex im Polymeranteil. Dieser ist wärme- und feuchtigkeitsregulierend sowie antiseptisch - d. h. Bakterien und Hausmilben werden weitgehend ferngehalten. Dank Millionen kleiner Luftkammern ist Naturlatex unermüdlich punktelastisch. So sind die Hüsler Nest-Latexmatratzen flexibler und geschmeidiger als herkömmliche Matratzen. Naturlatex ist bakteriostatisch, konstant elastisch, langlebig sowie umweltfreundlich entsorgbar. Latex wird aus der Milch des Gummibaums gewonnen. Ein Baum produziert bei sorgfältiger Gewinnung rund 20 Jahre lang Gummisaft.


Maße:

Breite: 70 cm | 80 cm | 90 cm | 100 cm | 120 cm | 140 cm | 160 cm | 180 cm | 200 cm

Länge: 200 cm

Sondermaße sind auf Anfrage lieferbar.

Mögliche, durch handwerkliche Fertigung begründete Maßabweichungen bei den Matratzen und Bettwaren, sowie Gewichtsabweichungen (feuchtigkeitsabhängig) bei Bettwaren bewegen sich innerhalb branchenüblicher Toleranzen.

Das Schlafsystem muss sich dem Körper anpassen und ergonomisch durchdacht sein. Außerdem müssen alle verwendeten Materialien naturgerecht, pflegeleicht und einzeln ersetzbar sein. Die Komponenten müssen langlebig, hygienisch und umweltfreundlich zu entsorgen sein.

Mit diesen grundlegenden Gedanken schuf Balthasar Hüsler eine neue Philosophie des Schlafens: Als Pionier für gesundes und bequemes Schlafen erkannte er die enorme Bedeutung des Bettes für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Mit viel Wissen um die menschliche Anatomie, seinen Kenntnissen der Statik und seiner Naturverbundenheit entwickelte er das erste Hüsler Nest.

Einem guten Bett kommt so die Rolle eines eigentlichen Kraftwerks zu. Je besser dieses konstruiert ist, desto höher ist sein Wirkungsgrad. Oder anders ausgedrückt: Je besser das Bett, hinsichtlich Orthopädie, Klima/Hygiene und Material, desto mehr Energie hat man für den Tag. Die Investition in ein gesundes Bett ist daher sinnvoll. Gemessen an den vielen anderen Anschaffungen, die wir in unserem Leben tätigen, bringt das richtige Bett einen unvergleichlich hohen Gegenwert. Gesundheit, Lebensfreude und Leistungsfähigkeit sind der Lohn für diese Investition.

Der Visionär Balthasar Hüsler hat sein Ziel erreicht: Das Hüsler Nest ist zum Synonym für gesunden und entspannenden Schlaf geworden.

© 2016 Genske Shop - Biomöbel Genske Köln