Sommerdecke Seide

238,00 €
Lieferbar
SKU
ut67390517
inkl. 19% Mwst.,
zzgl. Versandkosten

  • Optimale Klimatisierung durch Naturmaterialien
  • Handwerkliche Fertigung
  • Produktion in Deutschland
  • ÖkoControl-geprüfte Qualität

Lieferzeit:
2 Woche(n)

Die Seide gehört zu den feinsten und leichtesten Naturfasern. Bei dem Bett aus der Serie Silkana-Sommer-kbA Satin von Öko Control wurde als Material Tussah-Seide gewählt, die die hochwertigste Wildseide darstellt.
Seidenprodukte sind sehr angenehm, temperaturausgleichend und hautverträglich. Sie gilt als ideales Füllmaterial für das qualitativ hochwertige Steppbett mit wohltuender kühlender Wirkung in der heißen Jahreszeit.

Durch die hohe Atmungsaktivität ist sie bestens geeignet für Schläfer mit hoher Eigenwärme. Das Seiden-Sommer-Steppbett (800 Gramm) ist mit einer hochwertigen Diagonal-Steppung mit vierseitiger Randrolle versehen. Der Bezug besteht aus hautschmeichelndem Baumwoll-Satin. Ein ideales Bett für laue Sommernächte.


Material:

Tussah-Seide
Seide ist eine tierische Faser, die von den Kokons der Seidenraupe oder dem Seidenspinner in China, Japan und Korea gewonnen wird. Diese, auch Eichenspinner genannten Tiere, werden in der Natur frei lebend auf Eichenbäumen gezüchtet und ernähren sich von deren Blätter. Als Tussah-Seide wird die hauptsächlich aus China stammende Wildseide bezeichnet. Deren Kokons sind größer als die der Maulbeer-Spinner, insgesamt aber schwieriger zu verarbeiten. Von Natur aus besitzt die Wildseide (Tussah-Seide) eine leicht bräunliche Färbung, durch die Eisenhaltigkeit der Natur. Aus ca. 14.000 Kokons (ca. 12 kg) erhält man ca. 3,5kg Seide. Seidenfäden werden aus dem Kokon der Seidenraupen gewonnen. Dabei kann man Fäden von 200 bis 300 Metern Länge pro Gramm gewinnen. Die äußere Schutzhülle des Fadens, das so genannte Serizin (Seidenbast), wird durch ein Kochvorgang weitestgehend gelöst, somit ist die Wildseide fast Serizin frei und somit nicht mehr Allergie auslösend. Die entbastete Seide ist die feinste und leichteste Naturfaser. Die bekannten und geschätzten Eigenschaften der seit mehr als 5000 Jahren bekannten Wildseide (Tussah-Seide) sind Leichtigkeit, Geschmeidigkeit, temperaturausgleichend und hervorragend hautverträglich. Wildseide ist ein ideales Füll-Material für qualitativ hochwertige Steppbetten mit wohltuender kühlender Wirkung in heißen Sommernächten. Sie kann bis zu 35% ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen. Wildseide ist bestens geeignet für Schläfer mit hoher Eigenwärme, da ein Wildseidensteppbett atmungsaktiv und temperaturausgleichend ist. Für leichte Sommersteppbetten ist Wildseide ein einzigartiges und unvergleichbares Füllmaterial.

Baumwoll-Satin
Baumwoll-Satin hat eine besonders weiche, leicht glänzendeOberfläche. Bereits die Inkas verwendeten die wild wachsende Baumwolle für Textilien und schätzten ihre guten Eigenschaften. Baumwolle ist ein natürlicher Rohstoff der in der Verwendung für Bettwaren eine lange Tradition hat. Es gibt verschiedene Qualitätsstufen bei Baumwolle. Die Baumwolle dieses Produkts wird ausschließlich aus reinen, natürlichen Baumwoll-Rohstoffen, die nicht chemisch behandelt sind, gefertigt. Kontrolliert biologischer Anbau steht für besonders naturschonende Produktionsmethoden, bei denen Erkenntnisse aus der Ökologie und des Umweltschutzes berücksichtigt werden.


Maße/Füllgewicht:

135 x 200 cm (ca. 800 g ) | 155 x 220 cm ( ca. 1.000 g ) | 200 x 200 cm (1.150 g) | 200 cm x 220 cm (ca. 1.300 g)

Weitere Größen auf Anfrage lieferbar.

Sensibler Wohnen ist unsere Philosophie: Natürlich einrichten im Einklang mit der Natur. Gemeinsam mit rund 50 Kollegen engagieren wir uns im Verband ökologischer Einrichtungshäuser dafür, dass Design und Qualität mit Ökologie und Gesundheit eine gute Verbindung eingehen. Mit den Möbeln der Sensibler Wohnen-Kollektion verbinden wir die Freude an modernem Möbeldesign mit dem guten Gefühl, dass die Dinge, die wir einkaufen, unserer Gesundheit und der Umwelt guttun.

© 2016 Genske Shop - Biomöbel Genske Köln